TRANSPARENT

Klare Angebote, klare Rechnungen. Sie sollen wissen, woran Sie sind.

Natürlich wollen wir mit unserer Arbeit Geld verdienen. Aber mit Leistungen, die unsere Kunden nachvollziehen können. Leistungen, von denen unsere Kunden wissen, dass sie ihren Preis wert sind. Deswegen setzen wir schon in der Angebotsphase auf realistische Kostenansätze. Denn was nutzt es, wenn wir mit zu niedrig kalkulierten Projekten zwar den Auftrag bekommen, aber dabei entweder uns quälen oder nachberechnen müssen und unsere Kunden ärgern. Unsere Angebote sind in der Regel modular aufgebaut. So können Sie entscheiden, was sie sofort buchen wollen und was auf später verschoben werden oder gar weggelassen werden kann. Was wir leisten, lassen wir uns bezahlen. Mehr aber auch nicht. Agenturprovisionen geben wir in der Regel an die Kunden weiter – wir sind ja keine Händler, sondern Dienstleister.

Damit wir Abrechnung und Aufwände im Blick haben, lassen wir uns beim Angebot wie beim Projektontrolling von EDV helfen. Stempeluhren sind in der Kreativwirtschaft fehl am Platz, schließlich müssen wir oft genug darauf vertrauen, dass unsere Kollegen sehr flexible Arbeitszeiten vertragen. Im Gegenzug setzen wir auf möglichst wenig Bürokratie. Unverzichtbar aber ist es, Projektzeiten sauber nachzuhalten. Unsere Agenturverwaltungssoftware  verfügt über umfassende Module – von der Zeiterfassung bis zur Finanzbuchhaltung. Damit sind wir im Bilde, ohne allzuviel Energie in die Verwaltung zu stecken. Denn wir wollen uns ja nicht mit uns selbst beschäftigen, sondern mit Ihren Projekten.

Melden Sie sich bei uns

Unsere Arbeit interessiert Sie? Senden Sie uns eine Mail, wir melden uns umgehend.

Text nicht lesbar? Bitte hier klicken.

Bitte Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken